Zians-Haas Rechtsanwälte

Covid-19 - Kurzmitteilung

Wir bleiben für Sie erreichbar.
Sie können uns sowohl telefonisch als auch per E-mail kontaktieren.
Ihre Unterlagen können Sie per E-mail schicken oder in unseren Briefkasten einwerfen.
Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Wir weisen auf unsere Covid19-Regeln hin und bitten die Zugangsregeln bei Besprechungen in unserer Kanzlei zu beachten.

1

Der Verfassungsgerichtshof „korrigiert“ bereits das neue Gesetzbuch der Gesellschaften und Vereinigungen

13.01.2021
Durch Entscheid des Verfassungsgerichtshofes vom 15.10.2020 wurde Artikel 2:59, erster Absatz, 3° des Gesetzbuches der Gesellschaften und Vereinigungen annulliert.
Artikel 2:59 sieht gewisse Einschränkungen vor, was die möglichen Regelungen in der Geschäftsordnung angeht. Eine wichtige Einschränkung fällt nunmehr aber weg. Unter gewissen Voraussetzungen kann die Geschäftsordnung nunmehr die Rechte der Gesellschafter, Aktionäre oder Mitglieder betreffen.

weiter >>>

2

Hausdurchsuchung ohne Durchsuchungsbefehl - Auf frischer Tat ertappt!

23.12.2020
Unter welchen Bedingungen darf die Polizei meine Wohnung betreten? Ist ein Durchsuchungsbefehl zwingend erforderlich? Nein, nicht unbedingt.
weiter >>>

3

Vorsicht geboten bei Ausschüttung von Dividenden

02.12.2020
Was GMBHs betrifft, so ist die Ausschüttung von Dividenden seit der Reform des Gesellschaftsrechts einem doppelten Test unterworfen, der in zwei Etappen durchgeführt wird.
weiter >>>

 

Unsere News sind auch über RSS-Feed verfügbar. Abonnieren Sie sich!