Zians-Haas Rechtsanwälte

Covid-19 - Kurzmitteilung

Wir bleiben für Sie erreichbar.
Sie können uns sowohl telefonisch als auch per E-mail kontaktieren.
Ihre Unterlagen können Sie per E-mail schicken oder in unseren Briefkasten einwerfen.
Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Wir weisen auf unsere Covid19-Regeln hin und bitten die Zugangsregeln bei Besprechungen in unserer Kanzlei zu beachten.

1

Rückwirkende Arbeitsunfähigkeit bei Selbstständigen

28.07.2021
Seit dem 1. Juli 2021 können Selbstständige und mitarbeitende Ehepartner ab dem Tag, an dem sie aufgrund einer ärztlichen Bescheinigung arbeitsunfähig werden, Krankengeld erhalten, auch wenn sie später zum Arzt gehen.
weiter >>>

2

Das Mitspracherecht der Kinder: die richterliche Anhörung

10.06.2021
Ab wann haben Kinder ein Mitbestimmungsrecht? Können die Kinder selbst entscheiden, bei welchem Elternteil sie leben möchten? Wer bestimmt über die Beherbergung oder die Ausübung der elterlichen Autorität?
weiter >>>

3

Alkoholvergiftung oder Trunkenheit?

17.05.2021
Hinter diesen Begriffen verbergen sich zwei verschiedene strafrechtliche Beschuldigungen mit teils unterschiedlichen Konsequenzen.
weiter >>>

 

Unsere News sind auch über RSS-Feed verfügbar. Abonnieren Sie sich!