Zians-Haas Rechtsanwälte

Covid-19 - Kurzmitteilung

Wir bleiben für Sie erreichbar.
Sie können uns sowohl telefonisch als auch per E-mail kontaktieren.
Ihre Unterlagen können Sie per E-mail schicken oder in unseren Briefkasten einwerfen.
Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Wir weisen auf unsere Covid19-Regeln hin und bitten die Zugangsregeln bei Besprechungen in unserer Kanzlei zu beachten.

1

Unternehmen in Schwierigkeiten: gerichtliche Reorganisation

12.04.2021
Im Zuge der aktuellen Gesundheitskrise und den damit einhergehenden Beschränkungen sind viele Unternehmen ins Wanken geraten. Der Umsatz sinkt, die Fixkosten bleiben. Da stehen Liquiditätsprobleme auf der Tagesordnung. Trotzdem muss es nicht unbedingt zu einem Konkurs kommen.
weiter >>>

2

Nachbarschaftsstreit: präventive Maßnahmen als Innovation des neuen ZGB

02.04.2021
Zu laute Partys, der kläffende Hund, der Müll im Treppenhaus, der ständige Zigarettenrauch, ein morscher Baum an der Grundstücksgrenze, …
Die Gründe für einen Zwist am Gartenzaun sind vielfältig.
weiter >>>

3

Streit um den Nachnamen des Kindes: Wer sitzt am längeren Hebel?

19.03.2021
Der Verfassungsgerichtshof hat gesprochen und seine bisherige Rechtsprechung bestätigt. Die jetzige Gesetzgebung ist nicht diskriminierend, obwohl sie einem Elternteil einen erheblichen Vorteil in Bezug auf die Namensvergabe verschaffen kann.
weiter >>>

 

Unsere News sind auch über RSS-Feed verfügbar. Abonnieren Sie sich!