Philosophie

Unser Ziel ist es, dem Kunden eine kompetente anwaltliche Beratung zu bieten.  

1. Dabei ist die Prozessvermeidung und Schlichtung ein wichtiger Aspekt unserer Beratungsstrategie.

Nach einer Analyse der Sach- und Rechtslage, versuchen wir zuerst die Möglichkeiten einer Einigung zu sondieren. Kompromisse haben oft den Vorteil, schneller, billiger und sicherer zu sein als „gute“ Prozesse… Hierzu ist es auch für den Mandanten erforderlich, seine eigene Position kritisch zu hinterfragen. Bei dieser Einschätzung helfen wir Ihnen. Sie sollten nicht erst durch einen verlorenen Prozess erfahren, wo die Schwachpunkte Ihrer Akte liegen.



2. Wir fühlen uns gegenüber unseren Klienten verpflichtet eine vollständige Dienstleistung ("full service") zu bieten und dabei unsere Erfahrung, unser Fachwissen und unsere Sprachenkompetenz einfließen zu lassen.

Unseren Kunden bieten wir unsere Dienste in den drei Landesprachen, nämlich Deutsch, Französisch und Niederländisch an. Wir können in ganz Belgien bei Gerichten auftreten. Durch das Netzwerk Belgavoka und ausländische Netzwerke sind wir immer „nah am Ball“.

Mit unserem Team sind wir in der Lage alle relevanten Rechtsbereiche abzudecken.

3. Dieses Wissen und fachliche Kompetenz ist in unserer Internetseite durch Bücherreihen aus unserer Bibliothek dargestellt.

Es ist uns wichtig, dem Kunden eine Beratung und Lösung anzubieten, die jeweils dem neuesten Stand der Rechtslage entspricht.  Hierzu gehört, dass wir regelmäßig Weiterbildungen absolvieren und über eine gut ausgestattete Bibliothek verfügen.

4. Klare Sprache - Unser Ziel ist es, Ihnen unser Wissen zugänglich zu machen und dies in einer einfach verständlichen Sprache. In der Tat führt die Komplexität des Rechts dazu, dass die Rechtssprache sehr technisch geworden ist und viele rechtliche Begriffe nur bedingt zugänglich für den Laien sind.

<< zurück